Gluten und Respekt

Radio Cula Podcast der Culinary Ladies Christina Rückert

Was hat Gluten mit Respekt zu tun?

Ganz einfach: Viele von uns neigen dazu, etwas überheblich den Kopf zu schütteln, wenn wir hören, wie beispielsweise im Restaurant jemand sagt: Entschuldigung,  ich vertrage kein Gluten, haben Sie auch glutenfreie Speisen?

Zugegeben, es mag Menschen geben, die einen Hype aus Themen wie diesen machen. Aber Glutenunverträglichkeit ist eben kein Modethema, sondern für die Betroffenen, bzw. für ihre Gesundheit immens wichtig. Und diese Betroffenen werden immer mehr. Denn, um es mal salopp auszudrücken. Gluten ist ein einfaches Bindemittel. Brot oder Teigwaren ohne Gluten zu produzieren, erfordert ein wenig Geschick und Erfahrung. Und wer will sich schon extra Mühe machen.

Dafür hat auch Christina Rückert Verständnis, die, selbst von der Krankheit Zöliakie betroffen, gemeinsam mit Dr. Ann Kristin Dorn das “FreeFrom Hero Festival”, das größte deutsche Festival zum Thema Gluten ins Leben gerufen hat.

Alles dazu im Podcast

Im Podcast “Gluten und Respekt” , Episode 7 bei Radio CuLa ,spricht Culinary Ladies Gründerin Stephanie Bräuer mit ihr über ihren kulinarischen Alltag, darüber was wirklich hinter dem Thema Glutenunverträglichkeit steckt und warum blöde Sprüche eben oft am Thema vorbei gehen.

Und die beiden sprechen natürlich auch über das Festival, das vom 20. bis zum 21. März stattfinden wird – mit einem Programm, das sich sehen lassen kann. Die Kosten? Euro 14,99 für beide Tage, 8,99 für einen Tag.

Alle Infos zum Festival hier

Der Link zu diesem Podcast hier – am besten aber gleich Radio CuLa abonnieren

Und alle unsere Podcast findet ihr natürlich auch hier bei den Culinary Ladies im Menüpunkt Podcast