Wie Du Whisky perfekt mit Speisen kombinierst

Whisky-Food-Pairing im Podcast

Annick Seiz ist ganz wunderbar, wenn man sie live erleben darf. Aber in dieser Podcast Folge des Podcast des Exe for Spirits Whisky Club entführt sie uns nur mit Worten in ein Whisky-Food-Pairing. Und dann sieht es bei Dir zu Hause eben auch so aus wie auf dem Bild:

Stell dir einmal folgendes Szenario vor. Du sitzt in einem kleinen italienischen Café. Die Sonne scheint dir ins Gesicht und vor dir auf den Tisch stellt Bedienung einen duftenden Espresso; ein Amarettini an der Seite und kleine Stückchen Zartbitter-Schokolade.

Und nun stell dir vor, du kannst diesem Genuss eine völlig neue Dimension geben. Und zwar, indem du ihn mit dem richtigen Single Malt begleitest. Das funktioniert. Das funktioniert sogar so gut, dass sich Annick Seiz mit dieser Idee selbstständig gemacht hat.

Annick berät Unternehmen und gibt Tastings auf eine neue, besondere Art. Sie kombiniert Whiskys mit 2 bis 3 Zutaten, so dass ein völlig neues Genusserlebnis entsteht.

Im Interview erfährst du daher, welche Zutaten gut zu Whisky passen, wie du ein solches Foodpairing-Tasting selbst auf die Beine stellen kannst und wo du neue Kombinationen und Ideen herbekommst.

Die ganze Folge zum Zuhören und Mit-Tasten hier

Annick Seiz im Porträt der Culinary ladies gibt es natürlich auch: “liebe auf den ersten Schluck”